UTMR2019_850x250

Der einbeinige Ultraläufer

Der 27-jährige Filipino Runner Renson Embradura läuft Ultras ohne ein zweites Bein – und ohne Prothese – um ihn über die Berge zu bringen. Eine Geschichte die nicht in Worte zu fassen ist. Gut, dass es diesen Film über ihn gibt.

Als der 27-jährige Filipino Renson Embradura seinen Eltern erzählte, dass er angefangen hatte zu rennen, dachten sie, er würde es sich unnötig schwer machen. Aber Renson wollte den Menschen, einschließlich der Behinderten, zeigen, dass “Not kein Hindernis beim Laufen ist”, es ist etwas, wo Läufer Gemeinschaft und Freude finden. Er hat seit 2013 18 Trailrennen, 22 Straßenrennen und 7 Ultramarathons absolviert und die Trails nur mit Hilfe seiner Krücke gemeistert.

Share your thoughts

X